Herzlich willkommen auf unserer Website. Schön, dass ihr da seid!

Aktuelles Abt. Schwimmen

  • Vorschwimmen am 26.09.2016 Das nächste Vorschwimmen findet am 26.09.2016 statt.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der genaue Ablauf ist im Folgenden beschrieben. Ablauf: Die Kinder treffen sich samt Eltern rechtzeitig im Eingangsbereich der AmperOase. Dort werden gegen 6€ Pfand pro Karte (das Geld bitte passend mitbringen) die Eintrittskarten sowie ein Vordruck für das Vorschwimmen ausgegeben.  Nachdem der Vordruck für das Vorschwimmen vollständig ausgefüllt wurde, können die Schwimmer mit Eltern das Hallenbad betreten und treffen sich zur unten angegebenen Uhrzeit umgezogen in der Schwimmhalle am Beckenrand auf der Seite der Cafeteria.  Wir weisen darauf hin, dass die Vorschwimm-Kinder sich NICHT in den Sammelumkleiden umziehen dürfen und die Eltern die Schwimmhalle ausschliesslich über die Cafeteria betreten dürfen. Die anwesenden Trainer sammeln dann ...
    Veröffentlicht um 05.07.2016, 00:52 von SV FFB Wasserratten
Beiträge 1 - 1 von 84 werden angezeigt. Weitere anzeigen »

Aktuelles Abt. Wasserball

  • Jugendwasserball-Team
    Veröffentlicht um 10.09.2014, 08:54 von Renate Hengstenberger
Beiträge 1 - 1 von 27 werden angezeigt. Weitere anzeigen »



::SVFW @Facebook
::SWIMBYE SUMMER - International Season Opening Swim Festival


Wer nach Fürstenfeldbruck kommt, wird irgendwann und irgendwo die Amper überqueren müssen. Der wunderschöne, naturbelassene Fluss, der einige Kilometer westlich von Fürstenfeldbruck aus dem Ammersee fließt, ist neben dem Kloster Fürstenfeld eines der Wahrzeichen der Stadt.

Das ehemalige Familienbad an der Amper, welches seit vielen Jahren leider geschlossen ist, war einst der Treffpunkt der Brucker Jugend und Familien. Somit war es nur logisch, dass 1952 einige junge Schwimmer,  Trainer und Familienväter unseren Schwimmverein gründeten. Aus Amperschwimmern und Brückenspringern wurden aktive Schwimmer, die dann nicht nur an Sonnentagen ins Wasser stiegen.

Heute, fast 60 Jahre nach der Gründung des Vereins ist das Schwimmen in der Amper offiziell verboten, aber auch das Pucher Meer, der Emmeringer See und die Seen des 5-Seen-Landes bieten hervorragende Schwimm- und Bademöglichkeiten. Nur mit einer soliden Schwimmausbildung, macht das Baden und Schwimmen in den Seen wirklich Spaß und somit gehört der Schwimmverein zu Fürstenfeldbruck ebenso, wie das Kloster und die Amper!

Wurde früher im Fliegerhorst Bad im Winter und im Sommer in der Amper trainiert, so ist heute die Amperoase die Haupttrainingsstätte des Vereins. Aber auch in anderen Bädern im Landkreis und wieder im Fliegerhorst werden mittlerweile wieder Trainingszeiten für die Wasserratten angeboten.

Mehr als 400 Mitglieder, davon viele Kinder und Jugendliche schwimmen aktiv  im Verein, erlernen das Schwimmen, die verschiedenen Schwimmstile oder schwimmen als aktive Wettkampfschwimmer. Die älteren Schwimmer trainieren gemeinsam in der Mastersgruppe und die „ganz Alten“ ziehen alleine Ihre Bahnen. Der Großteil des Trainerteams besteht aus aktiven und ehemaligen Schwimmern, so dass hier von Schwimmergeneration zu Schwimmergeneration die Begeisterung für das Schwimmen weiter gegeben wird.

Die Wasserballer sind eine Seele des Vereins, denn viele der alten Schwimmer bleiben als Spieler dem Verein lange über Ihre aktive Schwimmerzeit erhalten.

Langjährige Mitglieder stehen dem Vorstand als Ratgeber, Sponsor/Mäzen oder als Freund zur Seite und wir sind uns sicher, dass so gelebtes Vereinsleben aussehen sollte.

Wir freuen uns, dass Ihr auf unserer Homepage gelandet seid und wir hoffen, dass die neue Seite mit der klareren Gliederung einen guten Überblick über unsere Aktivitäten und auch über unsere Geschichte geben wird.

Eure Kommentare, Gästebucheinträge und Meinungen sind uns herzlich willkommen.

Swimmers are those, who don’t use their showers at home!